zahnfüllungen

Konservierende Zahnmedizin bietet eine Vielfalt von Möglichkeiten, zerstörte Zahnsubstanz zu rekonstruieren, bereits bestehende Füllungen zu ersetzen oder kosmetische Defekte ästhetisch perfekt zu korrigieren.

Composite-Füllungen

Im Mittelpunkt steht die Schaffung und Erhaltung einer optimalen Mundgesundheit mit zahnfarbenen Composite-Füllungen, die direkt im Mund zu ästhetisch optimalen Füllungen verarbeitet werden. Die Composite werden schichtweise in den Zahndefekt eingebracht und mit speziellen Lichtstrahlen gehärtet. Die Möglichkeiten erstrecken sich von unsichtbaren Frontzahnfüllungen, ästhetischen Korrekturen, Aufbau von Zahnecken nach Unfällen bis hin zu ästhetisch perfekten Seitenzahnfüllungen.

Keramik-Inlays

Ein Keramik-Inlay erfüllt durch seine naturgetreue Ästhetik und funktionellen Eigenschaften höchste Ansprüche. Die Herstellung eines Keramik-Inlays ist mit einem grösseren zeitlichen und technischen Aufwand sowohl in der Praxis als auch im zahntechnischen Labor verbunden.

Gold-Inlays

Gold ist der zahnärztliche Werkstoff, der sich seit Generationen für hohe Ansprüche bewährt hat. Für Goldgussfüllungen werden hochgoldhaltige Legierungen verwendet, welche perfekte Passgenauigkeit, Haltbarkeit und Mundverträglichkeit gewährleisten.

Bilder aus der Praxis Dr. Grünberg